Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 24. September 2015

GIMP: Hintergrund entfernen

Ja, das will ich mal eben machen. Die Anleitung der CHIP? Funktioniert nicht. Dann finde ich bei giga.de eine Anleitung, die erst mal mit einer komischen Werbesendung beginnt. Aber diese Anleitung enthält den entscheiden Hinweis:

  • Öffnet dazu im ersten Schritt die gewünschte Grafik über den Menüpunkt Als Ebenen öffnen unter dem Reiter Datei
  • Navigiert nun über Ebene zu Transparenz und wählt hier Alphakanal hinzufügen aus
  • Mithilfe des Lasso-Symbols im Werkzeugkasten könnt ihr im nächsten Schritt das Motiv, das ihr behalten wollt, markieren
  • Um den Hintergrund auszuwählen, klickt nacheinander auf Auswahl und Invertieren
    Über den Befehl Löschen könnt ihr ihn dann entfernen
  • Alternativ dazu könnt ihr das Werkzeug mit der Beschreibung Nach Farben auswählen nutzen, um den Hintergrund mit einem Klick auszuwählen und dann zu löschen
  • Diese Variante empfiehlt sich allerdings nur, wenn Vorder- und Hintergrund farblich klar voneinander abgegrenzt sind.
Und siehe da, es ist gelungen.

Michelle Pfeiffer