Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 20. Juni 2014

Avira - vielleicht gut gemeint ...

... ist noch lange nicht gut gemacht!

--

Werden wir mal grundsätzlich! Es ist mit dem Internet wie mit der Welt an sich. Der Natur. Und mit Gott! Die Welt, die Natur, Gott sowieso -- ist gut! Aber! Die Menschen, nein -- manche Menschen sind gemein, bescheuert, ekelhaft. Knallchargen. Und andere Menschen sind wahrscheinlich nur deshalb nicht gut, weil sie sich zu viel zumuten. Dinge, die sie in ihren Auswirkungen nicht überblicken. Davon reden wir jetzt!

Vorher noch: Es scheint manchmal, als ob das Internet erfunden, um Leute in den Wahnsinn zu treiben. Das scheint nur so. An sich ist das Internet gut! 

Nun denn -- blogspot.de funktioniert nicht. Warum? Weil Avira ungefragt meinen Browser sicherer machen will!* Ganz offen sind die Avira-Leute da aber von Beginn an nicht. Man muss schon ein wenig schauen, um zu sehen, wer oder was dahintersteckt.

Also, ich kann bei blogspot.de keine neuen Postings mehr einstellen. Es klappt da ganz unverlangt und uninstalliert etwas nach unten. Wie ich diese "Klappdinger an sich" hasse! Und dann lässt sich das mit dem Neuen Post nicht mehr aufrufen. Es ist einfach nicht mehr da. 


Die lapidare Anleitung zum Wegnehmen, sie funktioniert nicht unter Chrome.** Es ist zum Davonlaufen! Wie Frage ist also: Wie bekomme ich die Avira Browser Safety unter Chrome wieder weg?

KORREKTUR UND ERGÄNZUNG: Man kann diesen gutgemeinten Schutz doch normal unter den Add-ons außer Kraft setzen oder entfernen. Dann funktioniert auch die Erstellen-Funktion wieder. 

--

* "Das ist die Avira Browser Safety, die unter anderem Tracking blockiert. Tracking wird von Firmen genutzt um dein Surfverhalten zu protokollieren um dir anschließend maßgeschneiderte Werbung einzublenden bzw. diese Infomrationen anderweitig zu nutzen (z.Bsp.: Verkauf dieser Informationen)."

** "Wenn du diesen Schutz nicht mehr haben möchtest, deinstallie einfach dieses Add-On im Browser. Bei Firefox beispielsweise oben links auf "Firefox" und dann "Add-Ons" klicken." "