Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 28. Oktober 2016

"Pyrotechnik" im Stadion

Was ich immer schon mal fragen wollte:

"Union Berlin kritisiert Dortmunder Polizei scharf | Im Union-Fanblock wurde während der Pokal-Partie in Dortmund am 26. Oktober 2016 viel Pyrotechnik gezündet.: Im Union-Fanblock wurde während der Pokal-Partie in Dortmund am 26. Oktober 2016 viel Pyrotechnik gezündet."

Wenn da irgendwelche Ultras "Pyrotechnik" ins Stadion schleusen können, kann dann nicht einer, der es auf Schlimmeres abgesehen hat, Hexogen in gleicher Menge, aber ganz anderer Wirkung reinbringen? Stimmt da nicht was mit der Einlasskontrolle?

Eine andere Sache ist noch einmal: Die Union-Fans zündeln, der Verein soll zahlen und -- kritisiert die Dortmunder Polizei. Sollte Union nicht vielleicht bei Auswärtsspielen vor dem eigenen Block auch eigene Kontrollen etablieren?