Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 8. August 2011

Sky und die Bundesliga

Nach diesem furiosen, wenn auch, was die Bayern angeht, frustrierenden Bundesliga-Wochenende war meine Frage an Google: "was kostet sky nur bundesliga 2011 wirklich?" Die erstplatzierte Antwort kommt von Sky selbst: 29,90 Euro

Wäre ich der Geschäftsführer von Sky, ich würde für die Hinrunde ein Probeabo ohne automatische Verlängerung von 9,90 Euro pro Monat anbieten. Dann Erhöhung auf 14,90 Euro für die Rückrunde. Dazu Werbung für diese Sache. Man muss die Grenzen der Verbraucher, hier: der Bundesliga-Enthusiasten erkennen. Das tut Sky im Moment noch nicht. Der finanzielle Ausgleich, sogar mit deutlicher Verbesserung käme, da bin ich sicher: über die Anzahl der Abos. 

Und auch das noch: Ein Verwandter berichtet auf einer Familienfeier, dass er Sky nicht brauche. Er sehe die Liga live über das Internet. Ich hab es gestern mal ausprobiert. Frustration extrem über diese aussetzenden Wackelbildchen.