Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 25. Juni 2015

Anonyme Nutzer

In der WELT hat jemand geschrieben, dass es, vor allem wegen der allseits gepflegten Anonymität, im Internet und also auch in der Wikipedia zuweilen -- was sag´ ich? --, sehr oft sehr rüde zugeht.

23.06.2015 Wikipedia-Einträge ändern? Ein teurer Nervenkrieg || Anonyme Nutzer machen im Internet Andersdenkende nieder, der Einzelne kann sich kaum wehren. Wer etwa Unwahres auf Wikipedia löschen will, muss oft Profis bezahlen – 10.000 Euro kostet das leicht. | Von Susanne Gaschke, Reporterin || Als basisdemokratisch und neutral stellt sich die Online-Enzyklopädie Wikipedia dar. Mit der Realität hat das wenig zu tun || Ein 72-jähriger Nobelpreisträger macht eine halb witzige Bemerkung über Männer und Frauen im Labor. Auf Twitter rast sie um die Welt, das Netz flippt aus, das University College London steht nicht zu seinem Ehrenprofessor; er geht seiner Ämter und Ehrenämter verlustig. ..."

Im Wikipedia-Café wird davon berichtet. Die Diskussion dazu? Man kann sagen: Halt wie in jedem Kaffeehaus. Nicht vernünftig, nicht zur Sache. Ich sage dazu das:

"Nun ja, es geht hier zu wie bei sehr vielen WP-Argumentierereien: Es wird ein Pünktchen herausgepickt (und manchmal steht das Pünktchen gar nicht im zu kommentierenden Text) und dann heftigst dagegen geschossen. Das ist weder vernünftig noch argumentativ anständig. Es ist nur im statistischen Sinn des Wortes: WP-normal. -- Ein größerer Punkt in diesem Artikel ist: "Anonymität verleitet Menschen dazu, in dieser oder jener Hinsicht die Sau rauszulassen." Erhebt sich bei dieser These Widerspruch? Auch wenn ich selbst hier nicht mit Klarnamen unterwegs bin -- es ist halt nicht WP-Sitte --, kann ich über diese These schon mal nachdenken. Gedankenexperimente: "Wäre der Ton in der WP nicht oft angenehmer, sachlicher, weniger beleidigend, wenn es eine Impressumspflicht für die 'User' gäbe und man ohne ein korrektes Impressum mit Klarnamen nicht mitmachen dürfte?" -- "Ja, natürlich. Wer wollte das bestreiten." || "Wäre die WP zu dem geworden, was sie heute ist, wenn es diese Impressumspflicht gäbe?" -- Nein, wahrscheinlich nicht." || Und welche Schlussfolgerungen ziehen wir aus diesem Befund? Ich bin noch am Nachdenken ..."

Mal schauen, ob jemand was dazu sagen mag.