Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 10. November 2014

Nicht-ausgrenzende Religionen

Es ist ein Kennzeichen der bekannten drei Buch-Religionen, dass sie sich im Besitz der einzigen Wahrheit wähnen. Islam, Christentum, Judentum, in der Reihenfolge. Tolerant und modern sind allein die nicht-ausgrenzenden Religionen: Römischen Götter (Tempel: "Dem unbekannten Gott"), Voodoo.

--

And Jesus was a sailor / when he walked upon the water ... (Leonard Cohen)

--

In dieser Sache: Eine lesenswerte Predigt der Pfarrerin Heike Seidel-Hoffmann vom 13. April 2008.