Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 5. Juni 2016

Erwin Freundlich

Obwohl interessiert an diesen Dingen, kannte ich ihn bis heute nicht: Erwin Freundlich.

Einsteins treuer Astronom | Juli 2014 | Erwin Freundlich, der erste Direktor des „Einsteinturms“, starb vor 50 Jahren || Erwin Finlay Freundlich (1885 – 1964) mag zwar nicht zu den überragenden Wissenschaftlern des 20. Jahrhunderts zählen, aber dennoch ist es angebracht, an ihn zu erinnern: Als erster Astronom versuchte er, die Vorhersagen der Relativitätstheorie experimentell zu bestätigen. Dass er dabei wenig erfolgreich war, lag nicht an ihm. Auf fast allen seinen Expeditionen zu Sonnenfinsternissen verdarb schlechtes Wetter seine Messungen. Und die Rotverschiebung im Spektrum der Sonne ist von zu vielen Phänomenen überlagert, als dass man sie mit den damaligen Methoden im eigens dafür erbauten „Einsteinturm“ hätte messen können. (pro-physik.de)