Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 18. Juni 2016

Fachleute und ...

... von sich selbst überzeugte Laien. 

Man findet sie in ganz, ganz unterschiedlichen Bereichen, die von sich selbst überzeugten Laien. Sie haben im Leben was geleistet, sind vielleicht erfolgreicher Rechtsanwalt geworden oder Professor auf dem Gebiet X. Aber nun müssen sie sich unbedingt zu Y äußern, weil ihnen ihre Ansicht zu Y so unglaublich plausibel, oft sogar: als einzige wahr vorkommt. Einstein wird vom Diplomingenieur K. grundlegend kritisiert? Ja, klar! Manche Laien wollen sogar die Wahrheit über fast alles finden, möchten sich aber nicht mit dem 300 grundlegenden Bänden, die zur Wahrheitstheorie geschrieben worden sind, auseinandersetzen. Und dann wundern sich diese Laien, dass sie nicht ernst genommen werden.

Ja, und dann gibt es natürlich noch tatsächlich das andere: Dass die Fachleute betriebsblind geworden sind und naheliegende Lösungen nicht gesehen haben.