Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 13. Januar 2015

Kampfaufrufe Mohammeds

Gibt es da eine Chance? Und wie könnte die aussehen?

9. Januar 2015 | Interview mit Islam-Expertin | "Kampfaufrufe Mohammeds für ungültig erklären" | Interview mit Islam-Expertin: "Kampfaufrufe Mohammeds für ungültig erklären" | | Christine Schirrmacher zählt zu den profiliertesten Kennern des Islam. | Düsseldorf. Christine Schirrmacher zählt zu den profiliertesten Kennern des Islam. Bereits in ihrer Doktorarbeit hat sie sich mit der christlich-muslimischen Kontroverse im 19. Und 20. Jahrhundert auseinandergesetzt. Ihre provokante These: Der Islam muss sich von Mohammeds Beispiel verabschieden, wenn er sein Gewaltproblem lösen will. Von Jasmin Buck (rp-online.de)

Und wie lauten diese Aufrufe? Stimmt die Zusammenstellung hier? Oder ist das verfälschend, weil islamophob? Ich habe die Seite nicht weiter geprüft. Sie wurde von Google geliefert und und von mir gelesen.

Dann gibt es noch diese umfassende Aufstellung in einer Wikipedia-Diskussion, die ein Kenner mit dem Pseudonym Orientalist mit einem knappen "was ist das hier für eine Kindergartendiskussion? Gehts Euch noch gut?"