Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 14. Januar 2015

Von keinem Selbstzweifel angekränkelt

Aus einer Wikipedia-Diskussion, für's Notizbuch:


"Nicht angeschnallt" -- Nur mal so aus Interesse ...

Ist das Erste wirklich besser oder faktenreicher als das Zweite, das ich, im Vorbeigehen, weil ich es eben gelesen hatte, eingesetzt hatte?

  • Nach Angaben der Bielefelder Polizei war Malanda nicht angeschnallt.
  • Berichten zufolge war Malanda nicht angeschnallt und hätte, wenn er den Sicherheitsgurt angelegt hätte, wahrscheinlich überlebt.

Dass M. angeschnallt wahrscheinlich überlebt hätte, stand in dem Bericht des Focus, der wohl mit der HAZ mithalten kann, und es ist dies m. E. durchaus eine Mehr-Information. Wie gesagt: diese Nachfrage nur so aus Interesse. --Delabarquera 17:50, 13. Jan. 2015


Der Bericht der Hannoverschen Allgemeinen nennt die Bielefelder Polizei als Quelle, das steht nicht im Focus und ist damit ein Fakt, sogar von amtlicher Seite bestätigt. Die Frage ob er überlebt hätte, wenn er angeschnallt gewesen wäre, ist so bisher nur eine Spekulation der Medien, die nicht in Wikipedia hineingehört. --Drgkl 01:58, 14. Jan. 2015

Die anderen Insassen, die angeschnallt waren, sind nicht aus dem Fahrzeug geschleudert worden und haben überlebt. --Ochrid 09:25, 14. Jan. 2015

"Malanda habe nach einer Partynacht mit Freunden in Brüssel schlafend auf dem Rücksitz gelegen, als der Wagen von der Straße abkam, heißt es weiter. Weil der 20-Jährige nicht angeschnallt war, sei er beim Unfall mit überhöhter Geschwindigkeit aus dem VW geschleudert worden und gestorben. [2] --Ochrid 09:27, 14. Jan. 2015

"... ist so bisher nur eine Spekulation der Medien, die nicht in Wikipedia hineingehört." Tja, die Gruppe der WP-User, die stets wissen, was "Fakt" ist und was "in die Wikipedia (nicht) hineingehört". Sich aufregen? I wo! Beneidenswert, die Menschen mit einem solchen Naturell. So von keinerlei radikalkonstruktivistischer Reflexion und und von keinem Selbstzweifel angekränkelt. Bewundern soll man sie! - P. S. "Fakt, sogar von amtlicher Seite bestätigt". Von amtlicher Seite! Ja dann! Da geht in Deutschland niemals nix drüber! --Delabarquera (Diskussion) 11:18, 14. Jan. 2015 (CET)

siehe auch Unfall von Justin Mentell, nicht angeschnall, aus dem Fahrzeug geschleudert worden, tot. [3]