Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 6. August 2014

GMail-Impressionen

Ich lösche vorher gelöschte Mails in GMail endgültig. Das fürsorgliche System merkt daraufhin ganz oben an:

"(Nachrichten, die länger als 30 Tage im "Papierkorb" waren, werden automatisch gelöscht.)

Keine Konversationen im Papierkorb vorhanden. Warum sollten Sie etwas löschen, wenn Sie über so viel Speicher verfügen?"

Von meinen 100 GB in der Cloud bei Google sind 12 GB verbraucht. Ja, warum lösche ich selbst und gleich? Vielleicht so eine Art impulsiver Ordnungmach-Reflex?