Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 9. Januar 2014

Wikipedia, mon amour!* Please ...!

Wenn ich schon nichts finde, jedenfalls nichts Neueres, dann will ich wengistens dafür sorgen, dass eventuell andere Leidtragende hier etwas finden. Leider freilich keine Lösung des Problems. Also, ich konnte mir bisher ganz einfach und sehr schön mit der Buchfunktion von Wikipedia Artikel-Sammlungen zusammenstellen und herunterladen. Auch weiter formatieren. Usw. Hat immer prima geklappt. Heute habe ich ein Buch mit immerhin 76 Artikeln zusammengestellt, und als ich es downloaden will erscheint immer und immer wieder:

Die POST-Anfrage an http://pdf1.wikimedia.org:8080/mw-serve/ ist fehlgeschlagen ($2).

Ja, es gibt Klagen über diese Sache. Aber diese Klagen sind aus dem Jahr 2009!** Seitdem ist die Welt doch vorangeschritten, sollte man denken. Und warum sind die Server denn wohl ausgerechnet an einem Donnerstag ganztägig überlastet?! Braucht die NSA die Rechenkapazität der Wikipedia-Server vorübergehend für andere Dinge?

--

Nachtrag (10.01.2014): Ich darf vermelden, zum Trost für alle: Nach ein paar Stunden, gestern, am Abend, lief die Sache wieder, und meine Artikelsammlung, die zwischendurch verschwunden schien, ist beim Neuanmelden wieder aufgetaucht und glücklich auf der Festplatte gelandet.

Das Motto lautet also: Nur Geduld! Dranbleiben!

--


| ** Hallo Leute, | ganz ehrlich, wenn wir eine Funktion in der Mediawiki Oberfläche integriert anbieten, dann sollte diese eine hohe Zuverlässigkeit haben. || Die POST-Anfrage an http://pdf1.wikimedia.org:8080/mw-serve/ ist fehlgeschlagen (Empty reply from server). Zurück zur Seite Wikipedia:Hauptseite. || Es sollte sichergestellt sein, das zumindest ein PDF Export zuverlässig klappt, ansonsten kann die Erstellung auf den Toolserver verlagert werden und die prominente Verlinkung ist nicht gerechtfertigt. Das ist aus meiner Sicht absolutes Alphastadium, wenn die grundlegenste Funktionalität nicht dauerhaft verfügbar ist. Ich bitte dabei zu bedenken, dass die Probleme seit 4 Monaten bekannt sind. || Liebe Grüße, Conny 08:55, 8. Mai 2009