Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 1. Februar 2013

Religion

Auf einer Facebook-Seite setzt jemand das:

"religion is like a penis"

Ein Riesenposter über einer Straße. Mäßig lustig, mäßig hilfreich, wenn man die gegenwärtigen Auseinandersetzungen ansieht. Aber! Weil alle das irgendwie krude-einleuchtend-lustig finden, verbreitet sich diese Einlassung offensichtlich schnell und umfangreich, und auch Bilder dazu gibt es reichlich.

Dem Phänomen "Religion" gegenüber die witzelnd-ironische Haltung der Westler halt. Nicht hilfreich ist das, weil es einem gegenüber wirklich fanatischen Religionsanhängern nicht einen Moment lang weiterhilft. Wo habe ich das gelesen? Dass der Bruder* des jetzigen Al-Qaida-Chefs Ayman al Zawahiri in Kairo ein Interview gibt, in dem zu lesen steht, dass das zwar nicht im Koran steht; aber stünde es dort, würde er es auf jeden Fall glauben und dieses Gebot befolgen.

--

|* Schreibung des Bruder-Namens auch: Mohammed al Sawah(i)ri