Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 9. September 2011

Google-Übersetzung

Ich weiß nicht, welcher Sprachteufel mich geritten hat, dass ich diesen französischen Satz aus dem vorausgehenden Eintrag, der ja nicht schwer zu verstehen ist, in den Google-Übersetzer eingegeben habe. Ergebnis:


Tja, lieber Herr Ochs! Am Französischen arbeiten wir dann noch ein wenig, oder?