Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 22. November 2015

Linkspopulismus -- gibt es den?

Jede politische Richtung, Partei oder Nicht-Partei, bedient die Vorurteile derer, die sich dieser Richtung nahefühlen. So weit, so gut. Warum gibt es dann -- dachte ich jedenfalls bis zu diesem Zeitpunkt -- dann Rechtspopulisten und keine Linkspopulisten? Weil Linkspopulisten in den Medien erfolgreicher sind und ihren Standpunkt als den normalen hinstellen, um dann die anderen als Angehörige der 'Stammtische' und als Rechtspopulisten hinzustellen?

Aber siehe da, es gibt den Begriff Linkspopulisten! Der Begriff hat sogar einen Dudeneintrag und einen Wikipedia-Artikel!

Allerdings gibt es noch das hier: "Was ist Populismus? – Warum es keinen 'Linkspopulismus' gibt
Geschrieben am 11. Mai 2014 von Evariste".