Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 14. Juli 2011

Horst Janson, BILD, BUNTE und die Klatschpresse

Das möchte ich für die weitere Beobachtung festhalten. Mal wieder eine kleine WP-Auseinandersetzung:

BILD, BUNTE und Klatschpresse
I
ch hatte eingefügt:
In jüngster Zeit wurde immer wieder über Jansons finanzielle Schwierigkeiten berichtet, weil Janson sein Haus "bei zwei Banken mit 460.000 Euro beliehen" habe und "eine der Banken [...] zusammen mit einem privaten Gläubiger die Zwangsversteigerung beantragt"(Fn1 TV-Star Horst Janson droht Zwangsversteigerung (07.06.2011, Der Westen Online)) habe.(Fn 2 Harry Luck: „Horst Janson sollte Werbung für die Sparkasse machen“ (FOCUS Online 09.06.2011))
Der Nutzer Brodkey65 meint dies löschen zu müssen mit der Begründung: "BILD, BUNTE + die Klatschpresse sind anderswo..., vgl. WP:WWNI". Nun ist m. E. FOCUS und Der Westen nicht BILD, BUNTE und Klatschpresse, und im Übrigen findet man Informationen über Schauspieler wie Janson eben nicht in der Universitätsbibliothek. -- Ich wäre für Meinungsäußerungen dankbar. Ein wenig riecht die Streichung halt nach "Wie schütze ich mein Idol", ersatzweise: meine gut- bis feinbürgerlichen Selektionskriterien, was m. E. erst recht nicht die Aufgabe der WP ist. --Delabarquera 16:46, 13. Jul. 2011