Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 6. Juli 2011

Millionenwert vernichtet, seinerzeit?

Um Gottes willen - was wäre, wenn ich im Geheimen doch ein so begnadeter Künstler wie der gestern in Rom verstorbenene Cy Twombly wäre? Nicht auszudenken!

Wie ich darauf komme? Vor Jahren hatte ich in der Kerßenbrockstraße in M. unseres kleinen Badezimmer in einer Mietwohnung so gestrichen und verziert, dass ich braune Streifen in ungefähr regelmäßigen Abständen die Wände runter laufen ließ. Als wir ausgezogen sind, war der Vermieter richtiggehend böse. Er müsse da aufwendig renovieren, sagte er. wir haben, erinnere ich mich recht, 300 Mark von der Kaution verloren.

Wenn ich also doch ein zweiter Cy T. wäre -- ein Millionenwert wäre damals vernichtet worden! Ein ganzes Badezimmer mit meinen einmaligen, so kostbaren Streifen! Mindestens der Wert dieses Bildes, das ich mal eben aus dem Prado Museum in Madrid hergeholt habe. Futsch!


Und sonst? Ja nun, alles eine Frage der Einschätzung durch die Museen und Sammler. Die Arbeit die ansteht heißt: Verfolge die Spuren des Aufstiegs. Verfolge sie im Detail und ganz genau!