Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 11. April 2013

Technischer Fortschritt -- was ist das?

"Das Tempo des technischen Fortschritts steigert sich exponentiell."

Wieder mal: Um solche quantifizierenden Aussagen machen zu können, muss das, was quantifiziert wird, quantifizierbar definiert ein. Wie also misst man Fortschritt? Die Probleme ähneln extrem denen von Wissen, das angeblich auch so rasant anwächst. Dazu steht dann hier mehr.

SCIENCE FICTION WIRD REALITÄT: Das Zeitalter der exponentiellen Beschleunigung || Martin Weigert, 03.04.2013 || Wir sind an einem Punkt angekommen, an dem Science Fiction zur Realität wird. Das Tempo des technischen Fortschritts steigert sich exponentiell. | Über viele Dekaden hinweg war Science Fiction vor allem eines: Fiktion. Beschreibungen einer fernen, zukünftigen Welt, der man sich zwar gerne in Roman- oder Filmform hingab, die aber weit genug von der Realität entfernt schien, als dass man ernsthaft zur Reflexion über die Implikationen gezwungen war. Doch mittlerweile signalisieren immer mehr Ereignisse: In den nächsten Jahren wird aus der einstigen Fiktion Wirklichkeit. Noch nicht in Form klassischer Sci-Fi-Errungenschaften wie fliegender Autos, Jetpacks oder Teleportation. Aber dennoch weitreichend genug, um die bisherige Welt auf den Kopf zu stellen. (netzwertig.com)