Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 23. September 2013

Argumentationstheorie

Ich hatte ganz vergessen, dass ich das hier schon einmal angemerkt hatte, das mit Grillparzer und seinem Meisterwerk aus Gedanken. Heute komme ich wieder darauf, und siehe da, auf einmal finde ich den Satz ganz leicht! Zu Ehren dieses Fundes nach langem Suchen hier mit Kontext:


Muss man es erläutern? Vielleicht schon. Solange wir etwas nur im Bewusstsein tragen und hin und her bewegen, empfinden wir es als großartig. Aber dann wollen wir es hinschreiben. Und wir stellen erstaunt fest, dass das, was auf einmal da auf dem Papier steht, unzusammenhängend und läppisch aussieht. Natürlich geht es mir auch so, wenn ich das Stichwort Argumentationstheorie sage.