Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 3. Juli 2016

Sono tedesco!

Wieder aus der ZEIT: 

"Unser Löw glaubt ja im Ernst, dass er mit seinen betulichen fußballtaktischen Eingriffen auf dem Platz Effekte erzeugt. [...] Aber in Sachen 'Aggressivität' haben wir mit Löw den Falschen. Die Italiener den Richtigen."

Auch wenn man hinterher (03.07.2016) immer klüger ist: Nur selten kann man eine Behauptung so schnell falsifizieren. Und was das Urteil über Löw im Allgemeinen angeht: Die Lust der Deutschen an Selbstkasteiung und dem Runtermachen anderer Deutscher halt. Selbstbild: Deutsche sind hier wie sonst tendenziell doof. Die Italiener hingegen: Sono italiano! Selbstbild: Mit liebenswerten Macken, aber toll.