Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 21. Juni 2011

Bekenne dich

... dazu, dass du ein Freak bist! Einer, der leidet, weil er Dinge denkt, die sonst keiner denkt. Wenn du Joschka Fischer heute auf der Seite 2 der Süddeutschen kommentieren siehst und wenn der sagt, wie Unternehmen könnten auch Staaten pleite gehen, doch im Gegensatz zu Unternehmen würden Staaten nach der Pleite nicht verschwinden, sondern als ein großes, nicht nur finanzielles Problem bestehen bleiben, dann kommst du sofort auf die Idee: Warum muss das so sein?

Also, wenn Griechenland Pleite geht, dann wird es ordentlich abgewickelt und aufgeteilt. Vorkaufsrecht haben die "Anrainerstaaten", dann können auch die anderen bieten. Filetstück Athen, mit Akropolis usw. Der ganze Peloponnes... Wer biete mehr?

So etwas denkt sich ein Freak aus. Aber immerhin, warum nicht.