Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 21. Oktober 2014

Khalil Subjee. 26er.

Was man so alles erfährt, wenn die Journalisten mal genauer hinschauen:

Gang-Anführer bedroht Pistorius öffentlich | „Wenn er denkt, er kann hierher kommen und sich Computer, Handys und einen großzügigen Lebensstil erkaufen, dann soll er wissen: Das wird nie passen, solange ich da bin.“ Das sagt Khalil Subjee – bekannt als der General – in einem Zeitungsinterview, von dem die britische „Daily Mail“ berichtet. Subjee ist der Anführer einer Gang mit dem Namen "26er", die zusammen mit zwei anderen Clans die Kontrolle über Südafrikas Gefängnisse innehat. (FOCUS Online)

Die naheliegende Frage: Ist das nicht die Gelegenheit für den Rechtsstaat Südafrika, diesen "26ern" mal zu zeigen, wo der Bartel den Most holt? Und überhaupt: Der General? Kann dieser Mann vom Gefängnis aus Interviews geben und dabei auch noch Drohungen ausstoßen?