Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 4. Mai 2011

Ein Professoren-Test

Nehmen Sie einen Professor an einer deutschen Universität, egal welcher Fachrichtung. Sagen Sie ihm das Folgende:

"Ich habe vor so einer Säule gestanden, drüben am XY-Platz. Und da habe ich mich wieder einmal gefragt: Wenn ich jetzt links oder rechts um diese Säule herumgehe, wie wird sich diese winzige Entscheidung auf mein ganzes zukünftiges Leben auswirken?"

Wenn der Professor dann antwortet, so oder so ungefähr: "Das mit dieser kleinen Entscheidung, das wird sich ausmitteln." -- wenn er also so sagt, dann sagen sie, natürlich sehr still, nur in Ihnen selbst hörbar: "Was für eine Niete! Man sollte seine Dissertation und seine Habilitation auf einer Sitzung nächste Woche für nichtig erklären."

--

Nachtrag: Nachdem ich die Sache überschlafen habe, komme ich zur Einsicht. Nichts aberkennen! Die akademischen Weihen, sie weihen doch genau dieses scheinbar statistisch-geradlinige Denken! dieser Professor ist einer von ihnen. Einer aus der Welt der Akademien.