Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 14. September 2012

Computersüchtig?

Nein, ich bin gar nicht computersüchtig! Ich möchte nur einen Administrator, der alles, was ich für meinen PC will, für mich erledigt! Zuhause! Einmal pro Woche. Das würde reichen. Ich würde eine Wunschliste während der anderen Tage führen.

Beispiel: Ich finde ein Programm, das mir verspricht -- so verstehe ich die Ankündigung bei CHIP jedenfalls --, dass der PC beim Hochfahren durchstartet und also die verschiedenen Benutzer ignoriert werden. Das würde mir jeden Tag 5 bis 10 Minuten oder mehr ersparen. (Nein, nicht durch den einfachen Klick. Der dauert 1 Sekunde, klar. Sondern dadurch, dass ich nach einem Einschalten Kaffee trinken könnte, während die Indizierung durchrattert.)

Nur halt -- das Programm tut nichts dergleichen, und Einstellmöglichkeiten finde ich auch nicht. Also, wieder runter damit.