Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 26. März 2011

Assoziatives Denken und Suchmaschinen

Ich suche den Maler, na... Wie heißt er doch gleich? Modigliani? Nein. Der mit den farbigen Rechtecken... Also gebe ich ein: farbige rechtecke maler -- Nicht ganz oben, aber auf der ersten Seite, ganz unten, da steht er: Mondrian.


So funktioniert assoziatives Denken. Und suchen und finden. Was schließen wir daraus?

Nun ja, wir können viel daraus schließen. Zum Beispiel, ...