Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 12. April 2011

Die Ägineten

Das schau'n mer uns auch noch an!

FREITAG, 28. JANUAR 2011 || Neues von den Ägineten in der Münchner Glyptothek || Als Ägineten werden die Giebelskulpturen bezeichnet, die früher den Aphaia-Tempel der griechischen Insel Ägina geschmückt haben und heute in der Glyptothek bewundert werden können. Münchner, die von den Ägineten noch nichts gehört und an Giebelskulpturen wenig Interesse haben, müssen jetzt trotzdem weiterlesen, denn die Ägineten sind eine der ganz großen Nummern, die München zu bieten hat.